O

Welch Schöne Utopie

UTOPIE2UTOPIE3

Website für “Welch Schöne Utopie – Ein Austausch ungezwungener Künste“ im Wilhelmspalais Stuttgart.

„Welch schöne Utopie – Ein Austausch ungezwungener Künste“ ist das Zusammenkommen einzelner, individuell arbeitender Künstler zu einer großen Gruppenausstellung im Wilhelmspalais Stuttgart. Unter anderem mit Hilfe einer öffentlichen Ausschreibung wollen wir interessante, neue Positionen der Gegenwartskunst zeigen. Jeder hat die Möglichkeit sich zu bewerben und mit seinem Werk in der Ausstellung vertreten zu sein, um somit Teil von dieser schönen Utopie zu werden.  Wir wollen eine Ausstellung organisieren die keine Limitationen bezüglich Art der Kunst, Thematik und Hintergrund des Künstlers setzt. Der Austausch dieser ungezwungener Künste ohne kommerziellen Hintergedanken ist jedoch eine schöne Utopie und wirft deshalb einen kritischen Blick auf den aktuellen Kunstmarkt. Einziges Auswahlkriterium ist, neben der Qualität der Arbeiten, der Bezug der einzelnen Werke untereinander. Wir wollen den konventionellen Rahmen der Galerie ein Stück weit aufbrechen und auch weniger etablierten, aber vielversprechenden Künstlern eine Präsentationsplattform bieten.

|